Training und Coaching für Rhetorik und Kommunikation

Rhetorikkurse und Kommunikationskurse

Tritt fest auf - Werkzeuge der Rhetorik für den Hochschulunterricht (02. und 03.11.2017)
Publikumswirksam auftreten und präsentieren: mit rhetorischer Überzeugungskraft und unterstützenden PowerPoint-Slides (10. und 17.11.2017)


Rhetorik für den beruflichen und privaten Alltag

Vor und auch während einer Rede oder Präsentation stellt sich oft die Frage: Wie teile ich meine Inhalte so mit, dass sich beim Publikum die Wirkung einstellt, die ich wünsche?

Antworten auf diese Frage liefert diese Rhetorik-Website. Ihr liegen drei unterschiedliche, aufeinander bezogene und einander ergänzende Aspekte von Rhetorik zu Grunde: Rhetorik als Strategie, als Kommunikation und als Toolbox.

Rhetorik als Lehre der strategischen Rede

Strategie
Ich gebe mir (bzw. erhalte) ein Redeziel und plane Mittel und Wege, die zum Ziel führen.

Rhetorik als Kommunikation

Kommunikation
Wirksames Reden vor Publikum zeichnet sich durch Verbindlichkeit aus. Ich gestalte meine Rede kommunikativ, indem ich mit dem Publikum in Kontakt trete und diesen Kontakt aufrecht halte. So teile ich meinen Inhalt mit dem Publikum.

Rhetorik als Toolbox

Toolbox
Man kann sich die Rhetorik als eine Werkzeugkiste vorstellen, gefüllt mit unterschiedlichsten Werkzeugen. Diese Werkzeuge helfen, eine Rede oder Präsentation wirkungsvoller zu gestalten.

 

An der Rede beteiligte Grössen

Während einer Rede teile ich als Redner meinem Publikum einen bestimmten Inhalt mit. Die Rede ist eingebettet in eine bestimmte Situation.

Wirksame Grössen der Rede